Artikel zum Thema: Biathlon


Artikel Übersicht | Thema auswählen ]


Die Form für das Heimrennen stimmt

Am kommenden Sonntag trifft sich der Schweizer Biathlon-Nachwuchs zum nächsten Rennen im Rahmen des Leonteq Biathlon-Cups. Anlässlich dieses Wettkampfs werden die Zentralschweizer Biathlon JO-Meisterschaftsmedaillen vergeben.

mehr...

Dani Niederberger wird Chef Langlauf/Biathlon im ZSSV

Der Nidwaldner Dani Niederberger übernimmt die Funktion als Chef Langlauf/Biathlon beim Zentralschweizer Schneesport Verband (ZSSV). Er löst Marc Steur ab, der aus beruflichen Gründen sein Amt nach 5 Jahren niederlegt. Der ZSSV Vorstand bedankt sich bei Marc Steur für sein grosses und fundiertes Engagement zu Handen der ZSSV-Athleten. Dani Niederberger übernimmt die Funktion per 1. Januar 2016.  

mehr...

Traum ging in Erfüllung

Von Roland Bösch:

Zu Beginn der Eröffnung der neuen Biathlon-Trainingsanlage kam beim feierlichen Einzug des Nachwuchses ein Hauch Olympia-Stimmung auf. Angeführt von der Obwaldner Fahne und ausgestattet mit vielen Schweizer Fähnchen hinterliess die gut 20-köpfige Truppe des Skiclubs Schwendi-Langis einen emotionalen Eindruck. Bei einigen Anwesenden war dann auch die eine oder andere Freudenträne auszumachen. Genau wegen diesen jungen Sportlerinnen und Sportler waren rund 120 Sponsoren und Gäste nach Giswil zum Forsthof Pfedli gekommen, um mit ihnen die Begeisterung über die neue Biathlon-Arena zu teilen. Die Biathletinnen und Biathleten geniessen wie die Sportschützen auf dem Areal der Korporation Giswil Gastrecht.

mehr...

Baustart für die neue Biathlon-Trainingsanlage ist erfolgt

Der Skiclub Schwendi-Langis realisiert neben dem Kleinkaliber-Schiesstand in Giswil eine Biathlon-Trainingsanlage für den Nachwuchs. Anfang dieser Woche ist der Baustart erfolgt. Der Sarner Biathlet Julian Schumacher legt beim Neubau selber Hand an. Ende April 2015 soll die Anlage stehen. Am 31. Mai 2015 ist die offizielle Eröffnung geplant.

mehr...

Starke Biathleten an den EYOF

Gestern konnten unsere ZSSV Biathleten stark in Erscheinung treten. Flavia Barmettler (SC Schwendi Langis) wurde mit null Schiessfehlern und einer sensationellen Laufleistung auf dem 9. Rang und somit als beste Schweizerin platziert. Damit war sie die zweitschnellste Biathletin im Jahrgang 98.

mehr...

62 Artikel (13 Seiten, 5 Artikel pro Seite)

  • nächste Termine

    A4 PDF TK 2016/17 [ hier ]

  • SNOWkräck

    Zur Bestellung [ hier ]